4 Tage Fotoreise Metz und Elsass Kultur und Landschaft 29.09.2019 – 02.10.2019

545.00 €

Eingeschlossene Leistungen:

• 3 Übernachtungen im Hotel Metz Mercure Centre **** o.ä.
• Verpflegung lt. Programm (F = Frühstück)
• Eintritt Centre Pompidou-Metz
• Ausflug Elsass mit deutschsprechendem Fahrer
• 1 aktueller Reiseführer ELSASS/LOTHRINGEN pro Zimmer
• Reisepreis-Sicherungsschein (Insolvenz-Versicherung)
• Foto-Reiseleitung durch Herrn Gordon Below
• 1 Freiplatz im Einzelzimmer
Reisepreis pro Person im Doppelzimmer
ab 10 Teilnehmern € 545,-
Einzelzimmerzuschlag € 180,-

Fotografische Schwerpunkte sind:
– Landschafts- und Architekturfotografie
– Streetlife-Fotografie
– Langzeitbelichtungen
– Gelungene (Urlaubs-)Porträts
– Blaue Stunde, available light

Diese Fotoreise richtet sich an ambitionierte Hobbyfotografen, die mehr aus ihren (Urlaubs-) Bildern machen und die einem echten Profi einmal über die Schulter schauen möchten. Tipps und Tricks erhalten Sie während der Reise in Hülle und Fülle. Es bleibt genügend Zeit, um auf die individuellen Fragen und Wünsche der Teilnehmer einzugehen. Die Reise setzt kein Grundwissen voraus und ist somit auch für Einsteiger geeignet.

Nicht im Reisepreis enthalten:
Weitere Mahlzeiten und Getränke, sämtliche Trinkgelder, Reiserücktrittsversicherungen, optionale und alle nicht ausdrücklich genannten Leistungen sowie Ausgaben persönlicher Art.
Einreisebestimmungen Frankreich
Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise einen noch für die Aufenthaltsdauer gültigen Reisepass oder Personalausweis. Österreicher und Schweizer benötigen einen gültigen Reisepass.
Bitte beachten:
Änderungen im Reiseverlauf oder bei der genannten Unterkunft aufgrund von örtlichen Gegebenheiten sowie Wechselkursschwankungen, Preiserhöhungen oder– Anpassungen müssen wir uns ausdrücklich vorbehalten. Die Klassifizierung des Hotels entspricht der Landeskategorie.
Bis 8 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 10, max. 12 Personen.
Reiseveranstalter:
Karawane Reisen GmbH & Co. KG, Schorndorfer Straße 149, 71638 Ludwigsburg
Es gelten die Reisevereinbarungen des Veranstalters.

 

direkt bei KarawaneReisen buchen

Produktbeschreibung

Metz, die Stadt der Kultur und Architektur an der Mosel glänzt mit zahlreichen Schätzen – von der gotischen Kathedrale über das archäologische Museum und den wunderschönen Altstadtkern bis hin zum Centre Pompidou-Metz, der Dependance des Pariser Museums. Ein Ausflug führt Sie ins nahe gelegene Elsass, einer der schönsten und abwechslungsreichsten Landstriche Europas. Es ist geprägt von malerischen Weindörfern mit geraniengeschmückten Fachwerkhäusern, warmherzigen Menschen, Tradition und Brauchtum. Hier lässt man es sich gut gehen mit Flammkuchen und gehaltvollem Wein oder perlendem Crémant. Eine Reise nach Metz und ins Elsass verspricht erlebnisreiche Tage und viele  schöne Fotomotive. Besonders die Details werden hier im Vordergrund stehen. Wir wollen die Augen für wundervolle Motive öffnen und das SEHEN  lernen. Genießen Sie herzliche Gastfreundschaft bei unseren Nachbarn auf der anderen Seite des Rheins!

3 Übernachtungen: Mercure Metz Centre **** (www.accorhotels.com/de/hotel-1233-mercure-metz-zentrum-hotel/index.shtml). In idealer Lage im Herzen von Metz begrüßt Sie das Mercure Metz Centre. Das hoteleigene Restaurant lädt zu einem Besuch ein und WLAN nutzen Sie in allen Bereichen kostenfrei. Die Zimmer verfügen alle über ein eigenes Bad (Badewanne oder Dusche), TV, Telefon und Minibar. Im Restaurant 0 29 genießen Sie traditionelle französische Küche und die Bar L’Atelier des Vins bietet ein gemütliches Ambiente sowie eine eindrucksvolle Weinkarte für einen entspannenden Drink. Das Hotel begeistert mit seiner Lage unweit des Museums für moderne Kunst Le Centre Pompidou-Metz.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag Sonntag, 29.09.2019, Anreise nach Metz
Individuelle Anreise nach Metz. Gegen Nachmittag treffen Sie sich mit der Gruppe und Ihrem Reiseleiter und Fotograf Gordon Below, der Sie auf dieser Kurzreise begleitet und Ihnen mit Tipps und Tricks beim Fotografieren zur Seite steht. Sie werden direkt starten, um schöne Motive in der Stadt zu suchen und die ersten Bilder zu schießen. Am frühen Abend werden sich bereits traumhafte Motive im Lichtermeer der Stadt ergeben.

2. Tag Montag, 30.09.2019 Centre Pompidou-Metz (F)
Ein Highlight dieser Reise ist sicherlich der Besuch des Museums für moderne Kunst Centre Pompidou-Metz. Das Museum ist als Schwesterinstitution des Centre Pompidou in Paris Ergebnis der ersten Dezentralisierung einer großen nationalen Kulturinstitution in Frankreich, die in einer Partnerschaft mit dem Gemeindeverbund Metz Métropole realisiert wurde. Als Zentrum für moderne und zeitgenössische Kunst präsentiert das Centre Pompidou-Metz wechselnde Ausstellungen sowie ein kulturelles Rahmenprogramm mit zahlreichen Veranstaltungen.
Hinweis: Im Museum darf fotografiert werden, allerdings nicht alle Objekte. Informationen darüber liegen vor Ort aus.
Am Nachmittag erkunden Sie die kleine, aber feine Stadt Metz, die auffällig viele Schätze besitzt: eine der höchsten Kathedralen Europas, ein beeindruckendes archäologisches Museum, aber auch einen wunderschönen Altstadtkern und die Promenaden entlang der Mosel. Wie die gesamte Region war auch Metz immer wieder von den Grenzstreitigkeiten zwischen Deutschland und Frankreich betroffen und wechselte in der Folge verschiedener Kriege zwischen den beiden Nationen. Ihre turbulente Vergangenheit offenbart sich heute in der abwechslungsreichen Architektur und dem reichen Kulturerbe der Stadt. Der Bahnhof von Metz ist ein typisches Beispiel für die deutsche Architektur der Gründerjahre. Doch Metz ist nicht nur etwas für Geschichtsfans, es ist auch ein Ort ausgezeichneter Restaurants und Heimat weltbekannter Spezialitäten, wie z.B. Quiche Lorraine und Mirabellen in allen Variationen, sei es als Kuchen, Marmelade oder Likör.

3. Tag Dienstag, 01.10.2019 Das herbstliche Elsass (F)
Nach dem Frühstück besuchen Sie das herbstliche Elsass. Das Elsass, ein Land der Traditionen und der Gastronomie im Herzen Europas, ist ein sehr attraktives Fotoziel, das bei allen Freunden von Entdeckungen und Authentizität hoch im Kurs steht. Wenn die Region vor allem für Flammkuchen. Sauerkraut und Weißwein bekannt ist, so sind auch ihre hübschen und liebevoll beblümten Dörfer mit Fachwerkhäusern, mittelalterlichen Burgen und anerkannten Museen beliebte und bekannte Ausflugsziele. Ihr Fahrer und natürlich auch Ihr Foto-Reiseleiter steht Ihnen den ganzen Tag zur Verfügung und wird Ihnen die schönsten Ecken der Region, auch abseits der üblichen Touristenpfade zeigen.

4. Tag Mittwoch, 02.10.2019 Rückkehr (F)
Nach dem Frühstück endet Ihre wunderschöne Fotoreise in Metz- Sie haben die Möglichkeit die Stadt oder die Umgebung nochmals auf eigene Faust zu erkunden. Auf einem der vielen Märkte lassen sich am besten die letzten Souvenirs kaufen. Individuelle Heimreise.